Am Ziel. Beispiele meiner Arbeit

Das Wertvollste in meinem Unternehmen sind meine Kunden. Für sie alle tauche ich täglich nach den Perlen in ihren Texten oder schleife so lange an den textlichen Rohdiamanten herum, bis sie in vollem Glanz erstrahlen. Hier zeige ich Ihnen einen Querschnitt aus den Ergebnissen meiner täglichen Arbeit. Und was kann ich für Sie tun?

Lektorate und Korrektorate von Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern:

  • (L) Sonja Schreiber: „Und dann kam Joe …“, ET voraussichtlich 10/2022
  • (L) Brigitte Endres: „Dragobert von Bröckelstein“, Edition Pastorplatz, Print
  • (K) Andrea Lienesch, Mele Brink: „Apfelsaftgedanken“, Edition Pastorplatz, Print
  • (K) Britta Bolle: „Ich fühle mich …“, Edition Pastorplatz, Print
  • (K) Anna Schindler, Katrin Dageför: „Pinguine in der Sushi-Bar“, Edition Pastorplatz, Print
  • (K) Andrea Behnke: „Blütenschwestern“, Edition Pastorplatz, Print
  • (K) Sabine Lohf, „Der Winter ist schön“, Bastelbuch, Gerstenberg, Print
  • (K) L.C. Rosen: „Camp. Queerfeldein führt auch ein Weg“, Second Chances Verlag, Print
  • (L) Oliver Reps: „Der Tag, der nie kommt“, 360 Grad Verlag, Print
  • (L) Petra Steckelmann: „Trockenschwimmen mit Opa“, Edition Pastorplatz, Print
  • (L) Heike Abidi, „Unglaubliche 12“, Oetinger, Print
  • (L) Alice Tschöke: „Leon in New York“, Kampenwand Verlag, Print
  • (L) Petra Steckelmann: „Die Waschanlage der Schutzengel“, Edition Pastorplatz, Print
  • (L) Anja Ackermann, Majka Gerke, Barbara Peters: „Esmeralda ahoi! Schwamm drüber & hui!, kilian andersen verlag, Print
  • (L) Gloria Jasionowski: Piano, kleiner Piet, Edition Pastorplatz, Print
  • (K) Enid Blyton: „Die Schwarze Sieben“, Knesebeck
    Band 1: „Die Schwarze Sieben legt los“, Print
    Band 2: „Die Schwarze Sieben und die verschwundene Perlenkette“, Print
    Band 3: „Die Schwarze Sieben und das Baumhaus im Wald“, Print
    Band 4: „Die Schwarze Sieben auf falscher Fährte”, Print
    Band 5: „Die Schwarze Sieben und die Hunde-Entführer“, Print


Lektorate/Übersetzungslektorate literarischer Texte:

  • Junis Sultan/Miriam Neidhardt: „Glaubenskriege: Von Fremden und Freunden“, Print
  • Kirsten Hacker/Miriam Neidhardt: „Meine allerliebste Apotheose: Schau nicht zurück, Pussycat! Töte! Töte!“, Print
  • Geoffrey Dixon/Miriam Neidhardt: „Der Wolf-Kataklysmus“, erscheint demnächst
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Der Einbrecher, der Ted Williams verkaufte“ (Bernie Rhodenbarr 6): Print
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Der Einbrecher, der sich für Bogart hielt“ (Bernie Rhodenbarr 7): Print
  • Sandra Kloss-Selim: „Das Schiff ist weiblich. Emotional.Meer.Frau“, Print
  • Tiffany Snow/Miriam Neidhardt: Kathleen-Turner-Reihe
    Band 3: „Kein Entkommen“, E-Book
    Band 4: „Keine Atempause”, E-Book
    Band 5: Kein Zweifel, E-Book
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Drei am Haken“ (Matthew Scudder 2): Print/E-Book
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Mitten im Tod“ (Matthew Scudder 3): Print/E-Book
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Tief bei den ersten Toten“ (Matthew Scudder 4): E-Book
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Im frühen Licht des Tages“ (Matthew-Scudder-Kurzgeschichte 3): E-Book
  • Lawrence Block/Stefan Mommertz: „Batmans Gehilfen“ (Matthew-Scudder-Kurzgeschichte 4): E-Book
  • Robert J. Jesse, „Die Chroniken von Vanafelgar“, Fantasyreihe.
    Band 1, „Das Erbe Ilvaleriens“: Print/E-Book
    Band 2, „Unter alten Bannern“: Print/E-Book
    Band 3, „Die Prophezeiung“: Print/E-Book
    Band 4, „Licht in den Schatten der Welt“: Print/E-Book
    Band 5, „Feuer über Tervaldorian“, Print/E-Book
    Band 6, „Die Flamme von Ivalthanir“: Print/E-Book
    Band 7, „Dunkel über den Bingen“: Print/E-Book
    Band 8, „Könige durch dunkle Hand“: erscheint demnächst
    (Der Autor hat entschieden, die Bände erst zu veröffentlichen, wenn alle fertig sind, ich habe mittlerweile alle Bände inkl. Band 23 lektoriert.)
  • Alexander Wahler: „Freunde finden im 21. Jahrhundert“, Print
  • Biggi Mestmäcker, Umweg Jakarta”, Print
  • Lottie Tomlinson/Bianka Kraus: Rainbow Roots, Print
  • Frau Huhn, „Das Leben ist kein Groschenroman
  • Frau Huhn, „Weiblicher Alltag“ Teil 123 und die Gesamtfassung
  • Denis Grover Swank: „Neunundzwanzigeinhalb Gründe: Ein Rose-Gardner-Krimi“: E-Book
  • Sabine Fleck, „Mir reicht’s, ich gehe“, sabine-fleck.de

Korrektorate literarischer Texte und Sachbücher:

  • Nicole Rensmann: „Lore Fischer-Gronau. Ihr Leben. Ihre Werke“, BOD, Print
  • Simone Hawlisch: „Heimat – eine Reise, ein Gefühl“, Knesebeck, Print
  • Erika Kotite: „She Sheds. Ein Raum nur für mich“, Knesebeck, Print
  • Miriam Neidhardt: Überleben als Übersetzer. Das Handbuch für freiberufliche Übersetzerinnen, Print
  • Nessa Altura: „Muscheln, Mut & Meer“, E-Book
  • Autorenexpress, diverse Texte, Autorenexpress.de
  • Franco Biondi, „Abschied der zerschellten Jahre“ (überarbeitete Fassung), Thelem, Print
  • Franco Biondi, „Die Unversöhnlichen“ (überarbeitete Fassung) Print
  • Franco Biondi, „Aus der Werkstatt der Sprach-Verwegenheiten. Essays & Vorträge 1983–2015“ Print
  • Franco Biondi, „Die Fremdbestimmten“, (überarbeitete Fassung), Print
  • Heiko Börner: stills (Ausstellungskatalog)
  • Jannis Riebschläger: „Sud. Eine Abenteuerreise nach Süden“, E-Book
  • Kate Baray: „Wut“. Kurzgeschichte. E-Book
  • Donna Grant: „Wildes Fieber“: Print/E-Book
  • Debra Cloptin: „Ein Cowboy für Maddie“: E-Book

 

Korrektorate oder Lektorate von Zeitschriften und Broschüren:

  • Hinweis: Ich habe mich entschieden, mich mehr auf das Lektorat und Übersetzungslektorat von Kinder- und Jugendbüchern sowie Belletristik zu konzentrieren und deswegen die Zusammenarbeit beendet.
  • o-ton: Kundenmagazin der ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH Herbst 2019 bis Ende 2021
  • Kundenzeitschriften im Agenturauftrag 2017 bis Ende 2021
  • Broschüren von Ministerien im Agenturauftrag 2016 bis 2021
  • WEKA MEDIA PUBLISHING: Internet Magazin 11/08, 13/01, 13/02, PC Magazin Spezial 51–2011, https://weka-media-publishing.de

 

Übersetzungslektorat Sachtexte:

  • Dagmar Kittelmann. NedDuits: Übersetzungen & Privatunterricht, www.nedduits.nl Webtexte, Kundenmailings Geschäftsbriefe, Reden und vieles mehr seit 2010

 

Lektorat von Webtexten:

 

Wissenschaftliche Arbeiten:

  • Seit einigen Jahren bearbeite ich wissenschaftliche Arbeiten nur noch in Ausnahmefällen, zum Beispiel für Bestandskunden und Bekannte.
    Diverse Korrektorate und Stil-Lektorate von wissenschaftlichen Arbeiten, beispielsweise Praktikumsberichte, Hausarbeiten, Bachelor- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen aus verschiedenen Bereichen wie Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, BWL, Theologie.

 

Ehrenamtliche Korrektorate und Lektorate:

  • Thalassämiehilfe ohne Grenzen e. V., Webtexte und Drucksachen, www.thogde.org

 

Sonstiges:

Korrektorate und Stillektorate verschiedenster Textarten, z. B. Übersetzungen, Websites, Reden, Werbeflyer, AGB, Kalendertexte.

PostFürSie: 4 Frauen schreiben Ihnen Briefe und Postkarten und entfalten so eine Familiengeschichte: Nessa Altura, Regina Schleheck, Gabriele Keiser und ich. https://www.postfuersie.de

Dazu ein Bericht der Stuttgarter Zeitung, ein Interview mit zwei der Autorinnen bei The Tempest und eine Rezension.

Webtexte für verschiedene Seiten von Thomas Hansen https://kostenlos-horoskop.de

Weitere Web- und Blogtexte im Kundenauftrag

Kurzgutachten zu literarischen Texten, durch die die Autoren erfahren können, in welchen Bereichen ihr Text noch Überarbeitungsbedarf hat usw.

meflex Telecontrol GmbH, Ehringshausen, Englisch und Französisch 1996-2002, https://www.meflex.de

SAE Schaltanlagen Erfurt GmbH, Englisch, www.sae-erfurt.de

Dreuth, Daniela; Englisch, Anja; Heß, Iris, „Schulenwegweiser der Stadt Frankfurt“, Hrsg. Dezernat Schule und Bildung der Stadt Frankfurt am Main, in: Behler Bettina; Schneider, Regina (Hrsg.), Elternhandbuch Frankfurt, Frankfurt am Main: Eichborn 1997.

Hilt, Patrick; Zenga, Giselle; Dreuth, Daniela u. a., „Die Studierenden der Romanistik: WER studiert WIE und WESHALB in der Romanistik“ in: Grenzgänge 4, H. 8, 1997, 140-159.

Zenga, Giselle; Dreuth, Daniela; Thurow, Natascha u. a. „Erste Ergebnisse der Studie ‚Die Studierenden der Romanistik: WER studiert WIE und WESHALB in der Romanistik‘“ in: Grenzgänge 5, H. 9, 1998, 126-133.

Dreuth, Daniela, „Die Auswirkungen von Globalisierung, Medien und Konsum auf die nationale Identität: Néstor García Canclini“ in: Schleicher, Regina; Wilske, Almut (Hrsg.): Konzepte der Nation: Eingrenzung, Ausgrenzung, Entgrenzung. Beiträge zum 17. Forum Junge Romanistik, Romanistischer Verlag: Bonn 2002, 234-246.

Dreuth, Daniela; Giesecke, Michael, Visualisierung in alten und neuen Medienwww.michael-giesecke.de/visualisierung/index.htm, 2002.